Sie sind hier: Aktuelles
Samstag, 02. Mai 15 um 20:58 Uhr

Sprint in den Mai

1. Mai Spassrennen, 2. Mai Windhund-Training

Zuschauer beim Spaßrennen

Er gibt alles

Der 1. Mai, unser traditioneller Termin für das erste Spassrennen im Jahr fiel dieses Jahr auf einen Freitag, und das war auch gut so. Es kamen 130 Hunde aller Coleur auf die Windhundrennbahn Hamburg-Höltigbaum. Wir sahen wie immer sehr schöne und engagierte Läufe.  Besonders beeindruckend waren die Spitzenzeiten in allen Kategorien. Ganz besonders natürlich die Tagesbestzeit, gelaufen von der Wind-Mix Hündin Gala in 5,79 Sek. Auf dieser relativ kurzen Distanz von ca. 90 Metern hätte sicherlich auch ein reinrassiger Windhund Schwierigkeiten mitzuhalten. Das Wetter spielte gottlob mit und verschonte uns mit Regen. Es war zwar etwas kühl, aber immerhin trocken. Da wir beim NWR keine halben Sachen lieben, haben wir das wöchentliche Windhundtraining dann auch gleich einen Tag später, also schon am Samstag durchgeführt. Übrigens das erste Mal seit langer, langer Zeit. Es war für die Helfer einfach angenehmer. Wir hatten so ein schönes Mai-Wochenende und den Sonntag zum Relaxen einmal frei, - auch nicht schlecht. Zu Gast waren übrigens auch 2 Windhundfreunde aus Polen mit einem Greyhound und einem jungen Whippet. Wir bedanken uns bei allen Teilnehmern und natürlich bei allen Helfern. 

 

Die Ergebnisse vom Spaßrennen 

Fotos vom Spaßrennen