Sie sind hier: Aktuelles
Montag, 09. April 18 um 17:43 Uhr

Maschinenschaden - Trainingsabbruch

Großes Pech beim 2. Training der Saison

Heute haben wir vom Schicksal eine volle Breitseite abbekommen. Nach zügigem Beginn wollten unsere Hasenmaschinen plötzlich nicht mehr. Eine verabschiedete sich sogar ganz spektakulär mit Bruch der Radaufhängung und landete im Graben. Bei der zweiten gab die Kupplung den Geist auf und schliesslich gab es bei der 3. ein elektronisches Problem, das vor Ort nicht behoben werden konnte. Schlimm! Die ärmste Sau war heute der Hasenzieher, der wirklich alles versuchte, aber es hat einfach nicht sollen sein.Dabei waren die Voraussetzungen für einen tollen Trainingstag ganz hervorragend. Super Wetter und über 90 Hunde. Wir bedauern das sehr und laden als kleines Trostpflästerchen alle Windhundfreunde, die heute zu Gast waren zu einem kostenlosen Training am kommenden Sonntag 15.April ein, wo sicherlich wieder alles funktionieren wird, so wie wir das eigentlich in den letzten Jahren immer gewohnt waren. Nochmals Sorry.